11.20. Das System des Tempomats


Das System des Tempomats gewährleistet die Aufrechterhaltung der Geschwindigkeit des Autos mit Hilfe des elektrischen Antriebs, der in der motorischen Abteilung aufgestellt ist. Der elektrische Antrieb ist mit dem Tau drosselnoj saslonki verbunden.

Zum Bestand des Systems gehört die Steuereinheit, den Schalter des Signals des Bremsens, die Umschaltern und den Sensor der Geschwindigkeit der Bewegung. Die Bedienung dieses Systems wird im Autoservice erfüllt, jedoch kann man den allgemeinen Charakter des Defektes selbständig bestimmen.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Prüfen Sie die Schutzvorrichtung.
2. Prüfen Sie die Arbeit des Schalters des Signals des Bremsens (die Anstrengung vom Schalter desaktiwirujet das System des Tempomats).
3. Wenn die Lampen des Signals des Bremsens nicht brennen, oder werden nicht ausgeschaltet, so entfernen Sie den Grund und wieder prüfen Sie das System des Tempomats.
4. Prüfen Sie die Freiheit der Umstellung des Taus des elektrischen Antriebs des Tempomats, ersetzen Sie falls notwendig.
5. Der Sensor der Geschwindigkeit des Systems des Tempomats ist im Tachometer fertig montiert. Prüfen Sie den Zustand der Stecker auf dem Schild der Geräte.
6. Prüfen Sie die Arbeit des Systems in der Probefahrt. Im Falle der anormalen Arbeit des Systems wenden sich an den Autoservice.