96a2567f

3.1.17. Die fette Schale


Die fette Schale des Motors 3F-E

1. Die fette Pumpe
2. Die Walze des getriebenen Zahnrades
3. Das führende Zahnrad
4. Das getriebene Zahnrad
5. Masloprijemnik
6. Das redukzionnyj Ventil
7. Die Feder
8. Der Blindverschluss
9. Die fette Schale
10. Der Ausflußpfropfen
11. Die Verlegung
12. Der Abschlußstutzen
13. Die Walze des führenden Zahnrades

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Heben Sie peredok des Autos.
3. Ziehen Sie das Öl zusammen und nehmen Sie den fetten Filter ab.
4. Schalten Sie das Ausblaserohr vom Kollektor aus.
5. Nehmen Sie den Starter und den Deckel kolokoloobrasnogo kartera ab.
6. Wenden Sie die Bolzen der Schale (ab siehe die Abb. die Fette Schale des Motors 3F-E) und nehmen Sie die fette Schale ab. Falls notwendig verschieben Sie die Schale mit den leichten Schlägen des hölzernen oder Gummihammers.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Entfernen Sie von den lösbaren Ebenen des Blocks der Zylinder und der Schale die Reste der Verdichtung. Waschen Sie die verdichteten Ebenen vom Lösungsmittel aus.
2. Stellen Sie die neue Verlegung fest.
3. Stellen Sie die Schale fest und kehren Sie die Bolzen um. Ziehen Sie die Bolzen der Schale mit dem aufgegebenen Moment fest, den Zug nach den Winkeln beginnend und in diagonalnom die Ordnung fortsetzend.
4. Weiter werden die Montage in der Rückordnung erfüllt. Überfluten Sie das Öl in den Motor und ersetzen Sie den Filter. Starten Sie den Motor und überzeugen sich in der Abwesenheit tetschej.