96a2567f

7.4.4. Der Flur poluos und das Netz


Die Orientierung der Schelle und richtend SchRUSsa bei der Montage

1. Das große Fenster

2. Der auftretende Teil

3. Die flache Seite

4. Der ausgedehnte Teil

5. Der enge Teil

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die Nabe ab.
2. Nehmen Sie die Lager des Vorderrads (ab siehe den Unterabschnitt 2.39).
3. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung ab und nehmen Sie den Schild der Bremse ab.
4. Wenn die Vorderbremsen trommel-, so nehmen Sie die Bremse in der Gebühr ab, beiseitenehmen Sie und festigen Sie, den Durchhängen auf dem Schlauch nicht zulassend.
5. Mit den Schlägen des weichen Hammers trennen Sie den Zapfen von der Wendefaust ab.
6. Nehmen Sie den Zapfen ab.
7. Schalten Sie den Stecker (aus ist vom Zeiger angegeben) und nehmen Sie den Sensor der Geschwindigkeit (auf den Autos mit dem Antiblocksystem) ab.
8. Prowernite poluos so, dass lyska auf dem Körper SchRUSsa war nach oben gewandt.
9. Vorsichtig, um das Netz nicht zu beschädigen, erreichen Sie poluos.
10. Falls notwendig erreichen Sie das Netz (ist vom Zeiger angegeben) mit Hilfe des Stossabziehers.

Die Auseinandersetzung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drücken Sie poluos in den Schraubstock durch die weiche Verlegung zu.
2. Schlagen Sie SCHRUS mit der äusserlichen Achse mit den Schlägen nach latunnoj oprawke aus.
3. Neigen Sie die innere Schelle und nach einem erreichen Sie die Kugeln des Gelenkes.
4. Erreichen Sie die Schelle in der Gebühr mit inner richtend dem Körper SchRUSsa, wofür die Schelle der Kugeln auf 90 ° umdrehen Sie und vereinen Sie die Fenster in der Schelle mit den Herausnahmen im Körper.
5. Erreichen Sie aus der Schelle inner richtend, wofür sorijentirujte diese Details.
6. Reinigen Sie SCHRUS vom Schmieren und schauen Sie an. Die beschädigten Details ersetzen Sie.
7. Bei der Montage schmieren Sie die inneren Oberflächen SchRUSsa und der äusserlichen Welle molibdenowoj mit dem Schmieren ein.
8. Stellen Sie richtend in die Schelle in der Rückordnung ein.
9. Sorijentirujte den auftretenden Teil des breiteren zur Seite richtenden Teiles der Schelle (es siehe die Abb. die Orientierung der Schelle und richtend SchRUSsa bei der Montage).
10. Stellen Sie die Schelle und richtend auf die Welle der Halbachse fest.

Die Warnung

Bei der Montage der auftretende Teil richtend und der breitere Teil der Schelle sollen nach draußen gewandt sein.


11. Stellen Sie auf die innere Welle die neuen Sperrringe fest.
12. Drücken Sie poluos in den Schraubstock zu und stellen Sie die äusserliche Welle fest, den Sperrring gefestigt.
13. Überzeugen sich in der Haltbarkeit der Befestigung der äusserlichen und inneren Sektionen der Halbachse in SchRUSse.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie das neue Netz (falls notwendig fest) und schmieren Sie schlizy der inneren Welle ein.
2. Die Welle dem Vorsprung haltend, stellen Sie es ins Differential vorsichtig ein.
3. Weiter wird die Anlage in der Rückordnung erfüllt.